Beiträge - Seite 10 von 48 - Oststernberger Heimatbrief
Heimatkreis Oststernberg e.V.

Polnischer Unabhängigkeitstag – 11. November 2015 aus Heimatbrief 3/2015

Der künstlerische Teil der Gemeinschaftsfeiern zum Nationalen Unabhängigkeitstag fand in der Aula des Kulturzentrums auf dem Weinberg statt. Wir erwähnen hier etwas ausführlicher die Namen der Offiziellen, da diese auch unsere Ansprechpartner für deutsch-polnische Zusammenarbeit sind: Irena Szpulak, Stellvertretende Bürgermeisterin Krzeszyce/Kriescht, Iwona Walczak, stellvertretende Bürgermeisterin von Sulecin/Zielenzig, Thomas Prozorowicz, Vorstand des Kreises, Landrat Patryk Lewicki, […]

Das Warthebruch als Tagungsthema aus Heimatbrief 3/2015

Sehr geehrter Herr Habermann! Anbei lege ich die Kopie des Tagungsprogramms der am Telefon erwähnten Tagung in Ostfriesland. Mein Beitrag über Albrechtsbruch-Studzionka vor über 120 Teilnehmern, davon einige aus der Schweiz, Österreich oder den Niederlanden hat guten Anklang gefunden. In den Gesprächen danach habe ich gehört, dass die Exoten wie Schweiz oder Warthebruch die Rosinen […]

Königswalder Familienverhältnisse aus Heimatbrief 3/2015

A. Hansen (Doherr) Frau Angelika Hansen geb. Doherr hat mir berichtet, dass sie im Besitz einer von Johannes Telle, prakt. Arzt in Königswalde, erstellten Einwohnerchronik ist. Sie hat mir diese mit der hier folgenden Zuschrift zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um eine nach Straßennamen und Hausnummern gegliederte Zusammenstellung, die wegen des Umfangs hier nicht […]

Allen Geburtstagskindern gelten unsere besten Wünsche! aus Heimatbrief 3/2015

102 Jahre 14.1. Elisab. Lück geb. Hilsing – Oegnitz/Sonnenburg 38331 Klein Denkte, Oderblick 6, Seniorenheim DANA 18.2. Hildegard Büttner geb. Böhme – Sonnenburg Franz-Künstler-Str. 7, 16816 Neuruppin, Sen.-Stift 101 Jahre 8.2. Erna Linder geb. Gesche – Hammer 39319 Jerichow, Fr.-Naumann-Str. 8 100 Jahre 29.1. Sophie Basche geb. Schill – Louisa 26345 Bockhorn, Am Markt 8 […]

Jubiläen und Geburtstage unserer Leser aus Heimatbrief 3/2015

Möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für die lieben Geburtstagsgrüße bedanken! Hatten eine schöne Feier hier im Dorf in unserem Gemeindehaus. Auch viele ältere Gäste aus dem Dorf, die gingen dann schon eher nach Hause. Unsere Kinder und Enkel blieben bei uns im Haus. Nun wünsche ich Ihnen eine schöne Adventszeit, und bleiben Sie weiterhin […]

Unsere Leser schreiben

Eine Wetterfahne überdauert die Zeit und Generationen Jenny Terkowsky Auf einem Stallgebäude des ehemaligen Topperschen Gutshof hatten, bei einer Radtour mit Endstation Topperscher Bahnhof zwecks Rückfahrt nach Berlin, Oststernberger Heimatfreunde während der Besichtigung des Erbbegräbnisses hinter der Topperschen Kirche, dem Topperschen Schloss, jetzt Behindertenheim, und den Topperschen Gutshof, die Jahreszahl auf der Wetterfahne von 1874 […]

200. Geburtstag: Gottfried Piefke 1815–1884 aus Heimatbrief 3/2015

Am 9. September 1815 ist Gottfried Piefke in Schwerin/Warthe geboren. Gottfried Piefke war der Sohn des Musikers Johann Piefke und seiner Ehefrau Dorothea, geb. Werner. Die Eltern sind dann von Schwerin/Warthe nach Zielenzig verzogen; welche Gründe dafür vorlagen, weiß man nicht. In Zielenzig hatten sie das „Restaurant zum Bürgergarten“ gekauft. Hier übte der Vater das […]

Fern der Heimat verstarben: aus Heimatbrief 3/2015

Gustav Baudach aus Sonnenburg mit 86 Jahren, zuletzt wohnhaft: Schwabenallee 43, 12683 Berlin Biesdorf Gertraut Belter geb. Pflamm aus Zielenzig am 08.10.2015 mit 93 Jahren, zuletzt wohnhaft: Frankfurter Str. 95, 63303 Dreieich Marieluise Binder geb. Jaskolla aus Sonnenburg am 25.07.2015 mit 98 Jahren, zuletzt wohnhaft: Dr. Petterstr. 8, 5020 Salzburg, Österreich, bei Dr. Martin Binder […]