Beiträge - Seite 37 von 48 - Oststernberger Heimatbrief
Heimatkreis Oststernberg e.V.

Diamantene Hochzeit – Ehepaar Inge und Kurt Baitis aus Heimatbrief 3/2011

Fröhlich und aufgeregt rief mich Heimatfreundin Ingeborg Baitis geb. Hönicke am 20.9.1928 in Zielenzig an, ob der Heimatkreis Noten und den Text des Liedes von Büchsenschütz „Steige hoch du roter Adler“ in der Heimatliteratur hätte und sie es gegen eine Gebühr zugeschickt bekäme. Der Anlass dazu sei die Diamantene Hochzeit in wenigen Tagen, zu den […]

1976 – Wieder gemeinsame Busreise nach Königswalde aus Heimatbrief 3/2011

Auszüge aus dem gleichnamigen Text von Fritz Praetsch, entnommen dem Heimatbrief 8, Frühjahr 1977. Mit Zwischentexten (in kursiv) von Michael Praetsch, Winter 2011. Im Februar oder März 1976 berichtet mir mein Vater, dass er in einigen Monaten wieder eine Heimatreise anbietet und fragt, ob ich denn Interesse daran habe ihn zu begleiten und seine (und […]

Fern der Heimat verstarben: aus Heimatbrief 3/2011

Heinz Bengsch aus Zielenzig am 28.9.2011 mit 80 Jahren, zuletzt wohnhaft: Ringstr. 50, 47447 Moers-Kapellen Dieter Bressel aus Költschen am 4.8.2011 mit 77 Jahren, zuletzt wohnhaft: Breitestr. 5, 16827 Alt Ruppin Paul Brunsch aus Neudorf am 9.10.2011 mit 87 Jahren, zuletzt wohnhaft: Zwickauer Damm 12, 12353 Berlin Emil Fiedler aus Malta am 29.10.2011 mit 94 […]

Aus der Redaktion aus Heimatbrief 2/2011

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, obwohl ich mir viel Mühe gebe, den Oststernberger Heimatbrief fehlerlos der Druckerei zu übergeben, passierten mir dennoch ärgerliche Patzer. So habe ich leider vergessen, Ihnen im Oststernberger Heimatbrief 3/2010, Seite 35, den Namen des Rezensenten des Buches „Das Westminster des Lebuser Landes“ (Ernst-Jürgen Schilling/Eberhard Stege) zu nennen. Dies möchte ich […]

Aus dem Vorstand aus Heimatbrief 2/2011

Die nächste Jahreshauptversammlung findet am 27.5.2012 in Berlin-Tegel im Restaurant Seeterrassen (Saal) statt. Einlass ab 9.00 Uhr, Beginn 10.00 Uhr. Nähere Einzelheiten werden in den nächste Ausgaben bekanntgegeben. * Seit Jahren ist der Vorstand bemüht, unsere ehemaligen deutschen Friedhöfe in einen den Toten würdigen Zustand zu versetzen. Wir haben gemeinsam, mit den dort jetzt verantwortlichen […]

Hauptheimattreffen 19. Juni 2011 – Berlin-Tegel aus Heimatbrief 2/2011

Jubiläumsfeier „Der Heimatkreis Oststernberg e.V. ist 60 Jahre“ Ab 9.00 Uhr begehren die Heimatfreunde bereits Einlass. Die Wartezeit bis zum offiziellen Beginn wird durch zünftige Brandenburger und Berliner Drehorgelmelodien verkürzt. Danach übernimmt die Chorgemeinschaft Lehnitz-Oranienburg die würdevolle musikalische Umrahmung. Der Vorsitzende eröffnet die Veranstaltung und begrüßt gemeinsam mit den beiden anderen Vorstandsmitgliedern, Praetsch und Tillack, […]

60 Jahre Heimatkreis Oststernberg e.V. aus Heimatbrief 2/2011

Auszug aus der Festrede des Vorsitzenden Heinz Habermann Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Herren Bürgermeister, sehr geehrter Herr Gallrein, liebe Heimatfreunde! Gerade bin ich mit einer Gruppe von Heimatfreunden von einer Heimatreise zurückgekehrt. Fast auf den Tag genau vor 66 Jahren mussten wir unsere Heimat verlassen. In diesen Tagen der Heimatreise haben wir bei […]

Aus der Neumark in die Altmark aus Heimatbrief 2/2011

Bericht über eine geglückte unglückliche Flucht Von Hagen Stein Teil 3 – gering gekürzt – Vorbemerkung Dieser Erinnerungsbericht von Herrn Hagen Stein hat ein großes Interesse bei vielen Lesern geweckt. Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, weitere Kapitel aus dem rund 30 Seiten umfassenden Bericht zu veröffentlichen. – Die Redaktion und der Vorstand des HK […]

Reise in die Vergangenheit! aus Heimatbrief 2/2011

Von Herta Maaß Am 30. Januar 2011 war es soweit. Es war der Tag meiner Flucht im Jahr 1945 aus Kriescht. Nach 66 Jahren betrat ich nun den geliebten Heimatboden noch einmal mit 84 Jahren. Was mich dort erwartet, habe ich aus vielen Berichten aus der Heimatzeitung schon gelesen. Aber ich wollte einfach noch einmal […]